Leistungspaket

  • Fahrt im bequemen Fernreisebus
  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Leipzig mit Aufenthalt
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Wyndham Garden**** in Dresden
  • 1 x Abendessen im Hotel (Buffet oder 3-Gang Menü)
  • Aufenthalt zum Besuch der Weihnachtsmärkte in Dresden
  • Besuch von Schloss Wackerbarth mit Aufenthalt
  • Eintritt zur sächsischen Weihnacht

Reisetermin: 04.12.–06.12.2020

Reisepreis p. P. im Doppelzimmer:

Einzelzimmerzuschlag: 80,- €

279,- €

Jetzt Reise anfragen

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...

Die Bräuche von Adventszeit und Weihnachten haben in Sachsen einen sehr hohen Stellenwert und mit winterlicher Atmosphäre macht es die Adventszeit noch romantischer.

Jetzt Reise anfragen

SAHR-Reisen

Willkommen in Sachsen

Nicht zufällig haben weihnachtliche Schmuckstücke, wie der Lichterbogen, die Weihnachtspyramide oder der Räuchermann ihren Ursprung in Sachsen. Mit dem Beginn der Adventszeit liegt über weiten Teilen von Sachsen ein Duft nach Bratwürsten, Glühwein und gebrannten Mandeln. Ganz Dresden wird in der Adventszeit zur Weihnachtsstadt. Es gibt weihnachtliche Events für jeden Geschmack. Der Dresdner Hüttenzauber ist besonders bei jungen Leuten sehr beliebt. Après-Ski und Hüttengaudi pur – auf über 2000 Quadratmetern mitten im Stadtzentrum von Dresden. Auch der Postplatz in der Nähe der Semperoper lädt zum festlichen Flanieren und Schlemmen ein.

Ihr Hotel

Das4-Sterne Hotel Wyndham Garden liegt nahe der Dresdener Innenstadt und bietet Ihnen einen einzigartigen Blick über die Stadt. Die neu gestalteten öffentlichen Bereiche des Hotels vermitteln Eleganz und Modernität. Mit komfortablen hellen Hotelzimmern, einem ausgedehnten Wellness- und Fitnessbereich sowie verschiedenen gastronomischen Einrichtungen ausgestattet, ist ein angenehmer Aufenthalt garantiert.

Reiseverlauf: 3 Tage

1. Tag

Wir nutzen auch gleich den Tag mit einem lohnenden Zwischenstopp. LEIPZIG - Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Der Markt liegt eingebettet in die historische Kulisse der Altstadt. Mit seinen rund 300 Ständen und Buden gehört er nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den größten sowie meistbesuchten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Dresden ins Wyndham Garden Hotel zum Einchecken und Abendessen.

Tipp: Nutzen Sie die abendliche Vorweihnachtsstimmung für einen Besuch eines Weihnachtsmarktes in Dresden.

2. Tag

Nach einem reichhaltigen Frühstück haben Sie den Tag zur freien Verfügung in Dresden. Unser Bus bringt Sie in die Innenstadt. Sie haben eine große Auswahl an verschiedenen Weihnachtsmärkten: Der Dresdner Striezelmarkt, der mit 585 Jahren der älteste Weihnachtsmarkt auf dem Altmarkt ist, den traditionellen Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche, im Stallhof am Dresdner Schloss oder Hüttenzauber auf dem Postplatz. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, die die Altstadt von Dresden zu bieten hat, gibt es Abwechslung für jede Altersgruppe.

3. Tag

Am Sonntag geht es nach einem gemütlichen Frühstück nach Radebeul. An diesem zweiten Advents-Wochenende verwandelt sich das barocke Schlossensemble von Schloss Wackerbarth wieder einmal in ein großes Schaufenster sächsischer Handwerkskunst. Gemeinsam mit Europas erstem Erlebnisweingut lädt das Manufakturhaus Meißen am zweiten Adventswochenende traditionell zu einem Weihnachtsmarkt der feinen sächsischen Art ein, wo sich ca. 75 ausgesuchte Manufakturisten, Kunst- und Genusshandwerker sowie Designer präsentieren. Abwechslungsreiches Schauhandwerk lädt in den verschiedensten Ausstellungsbereichen in entspannter Atmosphäre zum Verweilen und Staunen ein. Bestaunen Sie die Handwerkskunst der Leinenweber, Plauener Spitzenmacher, Meißener Porzellanmaler und -designer, Hutmacher, Kosmetik- und Heilkräuterhersteller, Goldschmiede aber auch Chocolatiers, Marmeladenmanufakturen, Spezialitätenbrenner, Imker, Zigarrendreher u.v.m. Anschließend geht es dann am frühen Nachmittag wieder auf Heimreise.

Jetzt Reise anfragen:

Sie haben Fragen oder ein konkretes Interesse an dieser Reise?
Dann schreiben Sie uns doch einfach:

Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre eingegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der Verarbeitung von der Otto Reisen GmbH (susanne.balitzki@otto-busreisen.de) entsprechend gespeichert und verarbeitet. Näheres entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.