Saftiger Buttermilchkuchen mit Kokos

Es hat sich kurzfristig Besuch angekündigt? Dann haben wir ein tolles Kuchenrezept für Sie und in wenigen Minuten haben Sie einen sehr leckeren Kuchen auf der Kaffeetafel stehen. Natürlich hat sich unser Buttermilchkuchen schon auf vielen Reisen bewährt.

Zutaten

Für den Teig:

4 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
2 Tassen Buttermilch
1 Päckchen Backpulver
4 Eier

Für den Belag:

1 Tüte Kokosraspel (200g)
1 Tasse Zucker
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

Zunächst ein Tipp: Verwenden Sie Kaffeetassen.

Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl und Backpulver vermengen und unter die Eimasse rühren. Zuletzt die Buttermilch hineingeben und mit dem Handrührgerät kräftig durchmengen. Fettpfanne mit Backpapier auslegen und den flüssigen Teig darauf verteilen. Nun die Zutaten für den Belag zusammengeben und durchrühren. Gleichmäßig über den Teig streuen und ganz leicht andrücken.

Jetzt in den Backofen auf mittlerer Schiene bei 220°C ca. 10-15 Minuten goldbraun backen. Bitte beachten Sie das Kokosraspel schnell dunkel werden und dann bitter schmecken. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf den heißen Kuchen 2-3 Becher Schlagsahne gießen.

Gutes Gelingen wünschen
Die Otto - Mädels